Feb13

Die Piraten sind los – eine Seeräuberparty bei den Kinzigfröschen

Kategorie // Aktuelles

Am Freitag, den 13. Februar fanden sich gegen halb vier am Nachmittag immer mehr kleine und große Piraten, aber auch Prinzessinnen, Tiger und Hexen im bunt geschmückten Kindergarten ein. Bestaunt wurden erst einmal die vielen Girlanden, die fröhlich von der Decke baumelten, Luftschlangen und umherschwebenden Luftballons.

Da ertönte dreimal die Schiffsglocke und rief alle Faschingsgäste zu sich. Die Kinder nahmen mit ihren Eltern und Geschwistern gespannt im Sitzkreis im Gemeinschaftsraum Platz. Mit lautem Gejohle stürmten da die Erzieher und Praktikanten in den Raum, allesamt als Piraten verkleidet, mit Krummsäbeln, Augenklappen und Fernrohren. Sie begrüßten die gesamte Faschingsmeute zu einem abenteuerlichen Nachmittag „auf hoher See“. Es folgten ausgelassene und aufregende Piratenspiele und –lieder, die kleinen Kindergartenkinder durften in der Schiffsschaukel schaukeln, die Großen konnten sich im Armdrücken und beim Tauziehen beweisen. Umrandet wurden die Spiele von einer lustig aufgeführten Rahmengeschichte der seeräuberischen Erzieher.

Ausgehungert von den spannenden Aktivitäten durfte sich die ganze Mannschaft anschließend über das Piraten-Buffet hermachen. Im Nebenraum erwarteten die kostümierten Kinzigfrösche verschiedene Köstlichkeiten. Die Eltern hatten fleißig gebacken, gekocht und für Getränke gesorgt. Nach dem aufregenden Nachmittag hieß es für die müden Frösche dann: „Die Party ist aus – Piraten raus!“

Vielen Dank, besonders an die Erzieher und Praktikanten, für diesen gelungenen fröhlichen Nachmittag und das kunterbunte spannende Programm!
Fasching Kiga

Aktuelles

Termine