Jun23

Ein Garten für die Kinzigfrösche

Kategorie // Aktuelles

Ein Garten für die Kinzigfrösche
Ein Picknick im Grünen, so wurden die ersten Sonnenstrahlen genutzt am vergangenen Freitag Nachmittag mit Mamas,Papas und vergnügten Kindern die neue Aussenanlage des kleinen Kindergartens eingeweiht.

Der vor 20 Jahren gegründete Kindergarten legt schon immer viel Wert darauf, dass die Kinder die Natur erleben können. Bisher wurden dazu in erster Linie die umliegenden Wälder, Wiesen und Spielplätze besucht. Nun konnte ein Garten in nur 5 Minuten Laufnähe angemietet werden. Hier kann ab jetzt nicht nur die Natur erlebt werden, die Kinder im Alter von 1-6 Jahren bewegen sich in geschütztem Rahmen, es darf gespielt, getobt, gebuddelt, gepflanzt und geklettert werden. Ein kleiner Kräutergarten soll von den Kindern selbst gepflegt werden, verschiedene Materialien werden für die Gestaltung verwendet,so werden die Sinne angeregt, die Motorik gefördert und jedes Kind kann sich altersgerecht frei im Spiel entwickeln. Ein Indianertippi ist die erste größere Anschaffung.....viele weitere sollen folgen, Eltern, Kinder und Erzieher sind motiviert und freuen sich auf die Umsetzung der neuen Aufgabe und Schaffung des neuen sicheren Rahmens für die kleinen Kinzigfrösche. Für Unterstützung jeder Art sind wir immer Dankbar. Wer etwas Lust hat sich mit uns der Gestaltung der neuen Aussenanlage anzunehmen ist herzlich willkommen.



Die Zeitung Mainleben schrieb am 22.06.2013

Aktuelles

Termine