Aug25

Übernachtungsfreizeit 2018

Kategorie // Aktuelles

Übernachtungsfreizeit  2018
Für die diesjährige Freizeit mussten sich die Froscheltern nach einer Alternative umschauen, den leider hat die Jugendherberge in Linsengericht wegen Sanierungsarbeiten zur Zeit geschlossen. Somit ging es in diesem Jahr auf den Hoherodskopf und die dort gelegene Jugendherberge. 
Nachdem am Samstag Mittag alle Froschfamilien eingetroffen sind, wurden die Zimmer bezogen und anschließend gemeinsam zu Mittag gegessen. Gestärkt konnten wir uns auf den Weg machen. Nach einer kurzen Wanderung erreichten die Frösche ihr Ziel- den Galileo-Pfad auf dem Hoherodskopf. Hier konnten Klein und Gross spannende und faszinierende Experimente entdecken. Im Experimentierwald gab es unglaublich viel zu entdecken- an rund 50 Stationen wurde die eigene Wahrnehmung in allen 5 Sinnen durch ausprobieren und eigenes Tun auf die Probe gestellt. Hier hatten Jung und Alt gleichermaßen viel Spaß. Danach konnten die größeren Frösche noch durch den Baumwipfelpfad laufen. Hier wurde der Höhenangst der Kampf angesagt, die Kinder haben sich tapfer über Netzbrücken und Bretter gekämpft.
Zurück in der Jugendherberge gab es nach einer Kuchenstärkung freie Spielzeit. Die Kinder haben die tollen Gesellschaftsspiele der Herberge mit Freude getestet oder waren auf dem Spielplatz. Ein weiteres Highlight war der Zauberwald, der eigentlich barfuß erlebt werden soll, was wir jedoch auf Grund der viel kühleren Witterung auf dem Hoherodskopf gelassen haben...;) 
Nach einem leckeren Abendessen haben alle noch gemütlich zusammen gesessen - gespielt, gelacht und einfach Spaß gehabt, bevor es in die Betten ging. 
Nach dem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen hatte ein Teil der Gruppe noch genug Energie, die Sommerrodelbahn zu testen. 
Alles in allem war es ein wunderschönes Wochenende mit jeder Menge Spaß in einer neuen Location, die wir sehr gerne weiterempfehlen. Wir sind uns jedenfalls einig, dass wir sehr gerne wieder kommen. 

Aktuelles

Termine